1998

Ende 1998 startete VIMEX die Kooperation mit Herrn Ing. Pichler und erweiterte damit das Portfolio um die Produktgruppen Kunststoffe, Spritzguß- und Tiefziehteile, technische Beschichtungen und Prototypenbau. Die zusätzlich gewonnene Beratungskompetenz ermöglichte es ab nun auch, kundenspezifische Sonderlösungen auszuarbeiten und anzubieten – im Schwerpunktmarkt Österreich.